Donnerstag, 7. Dezember 2017

Lorenz * Fluffy Nuts

Am Wochenende hatten wir Besuch und haben nun die anderen beiden Sorten der Fluffy Nuts ausprobiert. Die Sorte "Milder Paprika" schmeckte uns allen besser als die Sorte "Meersalz". Leider waren wir von den Fluffy Nuts mit der Geschmacktsrichtung "Meersalz" enttäuscht. Wir haben den Salzgeschmack vermisst. Es hat uns nicht salzig genug geschmeckt.



Mein Favorit ist die Sorte "Creme Fraiche", danach folgt die Sorte "Milder Paprika" und die Sorte "Meersalz" ist weit abgeschlagen auf Platz 3. Ich werde mir Fluffy Nuts auf jeden Fall wieder kaufen. Zwei der drei Sorten haben mich überzeugt.

Vielen Dank an brands you love für diesen tollen Test.


Liebe Grüße Sibylle

#fluffynuts#lorenz#erdnüsse#erdnuss#milderparika#meerzahl#brandsyoulove

Donnerstag, 30. November 2017

Lorenz * Fluffy Nuts

Ein neuer Test ist eingetroffen. Brands you love schickte uns drei Sorten Fluffy Nuts von Lorenz. Die Sorte Creme Fraiche Geschmack wurde noch am gleichen Abend ausprobiert. Mir schmeckt sie sehr gut.

Was sind Fluffy Nuts? Fluffy Nuts sind Erdnüsse in einer zarten Maishülle. Wir haben die Sorten "Creme Fraiche", "Milder Paprika" und "Meersalz" erhalten. Mein Mann findet es toll, das durch die zarte Maishülle die Nuss nicht so herausschmeckt. Er mag eigentlich Erdnüsse nicht so sehr.

Ich bin auf die anderen Sorten gespannt. Der Testbericht von mir folgt bald.



Liebe Grüße Sibylle

#fluffynuts#lorenz#brandsyoulove#erdnuss#erdnüsse#maishülle

Dienstag, 21. November 2017

Leicht & Cross

Nun haben wir uns durchprobiert. Mir schmecken alle Sorten der Leicht & Cross Varianten, welche wir erhalten habe. Auch meine Mittestern hat es geschmeckt. Nur für eine Mittesterin war es nichts.

Leicht & Cross kann man herzhaft und süß genießen. Ich bin aber eher für die herzhafte Variante. Leider musste ich feststellen, dass man es nicht mit Frischkäse bestrichen zum Frühstück auf Arbeit mitnehmen kann. Da weichte das Knusperbrot leider durch und es wurde zäh und ungenießbar. Also für die Arbeit heißt dies also, Leicht & Cross und Frischkäse getrennt mitnehmen und erst dort zusammensetzen.


Probiert die Leicht & Cross Knusperbrot aus. Ich kann sie sehr empfehlen.

Liebe Grüße Sibylle

#leicht&cross#knusperbrot#brandnooz#meinknusperviva!

Freitag, 17. November 2017

Corny Haferkraft Kakao

So die Testzeit ist nun leider zu Ende. Es ist wie ich vermutet habe, die Riegel sind nicht jedermanns Geschmack. Mir schmecken die Riegel sehr gut. Vielen meiner Mitstreiter auch. Einigen haben sie aber auch nicht geschmeckt. Sie möchten doch lieber richtige Corny Riegel. Zum Glück ist jeder Geschmack anders. Der Riegel ist weich und nicht wie die sonstigen Corny Riegel. Er enthält Vollkornhaferflocken, Vollmilchschokoladenstücken und Kakaopulver. Natürlich ist noch ein wenig mehr drin, aber dies sind für mich die wichtigsten Bestandteile. Ein Riegel hat 151kcal.  Ich habe mich sehr über den Produkttest gefreut, weil ich die Riegel so nicht gekauft hätte. Danke nochmal an brands you love.



Liebe Grüße Sibylle

#cornyhaferkraft#corny#riegel#kakao#brandsyoulove

Samstag, 4. November 2017

Barilla Frische Pasta

Und gleich erreichte uns noch ein Test. Ich darf die Barilla Frische Pasta testen. Danke kjero.com.




Im Rewe habe ich drei der fünf Sorten gefunden. Getestet haben wir die Sorten Schinken & Grana Padano, Ricotta & Spinat und Italienische Käse Tortellini. Und da die Barilla Pastasoße in der Werbung war, haben wir davon auch gleich noch 2 Gläser mitgenommen.


Die Frische Pasta war schnell zubereitet und hat sehr gut geschmeckt. Mir schmeckte am besten die Sorte mit dem Italienischen Käse. Mein Mann meinte, dass ihm der Spinatgeschmackt nicht ausreichend wäre. Der Ricotta würde zu sehr heraus schmecken. Kann ich nicht beurteilen, da ich keinen Spinat mag und diese Sorte deshalb nicht gekostet habe.




Ich kann die Frische Pasta empfehlen, aber ich finde den Preis ein wenig zu teuer. Die Packung hat in der Werbung 2,22 Euro gekostet. Normal kostet eine Packung 2,99 Euro. In einer Packung sind 250g.

Liebe Grüße Sibylle

#barilla#barillarischepasta

Freitag, 3. November 2017

Leicht & Cross


Dieses schöne Paket erreichte mich heute. Leicht & Cross darf ich testen.  Im Paket sind 5 verschiedene Packungen Knusperbrot enthalten. Desweiteren sind noch 4 Probepackungen drin. Ja, es waren 4 Packungen. Meine Mutti war beim Auspacken dabei und hat sich gleich eine Packung unter den Nagel gerissen.

Wir werden ausführlich testen und ich werde berichten. Vielen Dank Brandnooz.

Liebe Grüße Sibylle

#leicht&cross#knusperbrot#brandnooz#meinknusperviva!

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Corny Haferkraft Kakao

Heute erreichte mich ein Päckchen von  brands you love. Darin enthalten sind die neuen Corny Haferkraft Kakao Riegel. Da ich gleich gekostet habe, kann ich sagen, dass sie mir schmecken. Ich bin gespannt wie sie bei meinen Mittestern ankommen. Ich denke, dass sie nicht jedermanns Geschmack sind.


Liebe Grüße Sibylle

#cornyhaferkraft#corny#riegel#kakao#brandsyoulove

Sonntag, 16. Juli 2017

Guhl * Langzeitvolumen

Jetzt habe ich eine Weile getestet. Die Flasche ist schön, aber unpraktisch für die Reste Entleerung. Wenn Frau die Flasche auf den Kopf stellt, fällt sie schnell um.


Also erst einmal zum Positiven. Der Duft des Shampoos ist angenehm. Meine Haare waren weich und ich konnte sie gut durchkämmen. Das habe ich nicht oft bei Shampoos. Da sind meine Haare immer strohig. Die Spülung habe ich nur einmal getestet. Sie riecht auch angenehm. Leider gibt es auch Negatives. Nach dem Benutzen der Spülung wurden meine Haare leider sehr schnell fettig. Das mag ich gar nicht. Was besonders wichtig ist. Das Volumen blieb bei mir leider aus. Ich konnte keine Veränderung feststellen. Wie gesagt, dass Haar war luftig und lies sich leicht kämmen, aber leider so platt wie immer. Schade, aber benutze das Shampoo weiter. Vielleicht passiert ja noch was.

Liebe Grüße Sibylle

#Guhl

Sonntag, 9. Juli 2017

Dr. Oetker Gelierzucker Teil 3

#ManchmalMarmelade

Zum 3. mal wurde Marmelade gekocht. Diesmal wurde nichts geerntet. Ich muss gestehen, dass ich die Beeren tiefgefroren gekauft habe. Diesmal haben wir den Gelierzucker für Beerenkonfitüre und Gelee getestet. Deshalb die bunter Mischung der tiefgefrorenen Beeren.

Wir mussten keine Beeren säubern. Ich habe sie vorher auftauen lassen. Alles mit dem Gelierzucker in einen Topf.



Alles muss wieder 3 Minuten aufkochen.



Fertig ist eine leckere Marmelade.



Auch dem großen Kind schmeckt sie. Das kleine Kind ist nur Erdbeermarmelade und der weltbeste Ehemann ist nur Marmelade ohne Kerne. Bleibt also mehr für Großkind und mich.

Hier noch da Rezept:

1 kg frische oder gefrorene Beeren
500g Dr. Oetker Gelierzucker für Beerenkonfitüre und Gelee 2:1

Liebe Grüße Sibylle

PS: Danke an Freundin Trend Lounge für das schöne Testpaket.

Donnerstag, 29. Juni 2017

Guhl * Langzeitvolumen

Hallo,

ich darf wieder testen. Heute habe ich mein Paket ausgepackt.


Guhl Langzeitvolumen sollte es diesmal sein. Im Paket waren eine Flasche Shampoo, eine Flasche Spülung und zwei kleine Testflaschen zum Verschenken enthalten. Des weitern waren die Freundin - Zeitschrift und die Test Unterlagen (sind nicht mit auf dem Foto, sind zu uninteressant) drin.

Der Test kann beginnen. Schauen wir mal ob es was bringt.

Liebe Grüße Sibylle

PS: Vielen Dank an Freundin Trend Lounge
#Guhl

Mittwoch, 28. Juni 2017

Dr. Oetker Gelierzucker Teil 2

#ManchmalMarmelade

Am Wochenende waren wir wieder Erdbeeren pflücken. Da wir diesmal ohne die Kinder losgezogen sind, wurden es nur 3,5 kg. Reicht aber auch um noch einmal Marmelade zu kochen. Diesmal sollte es aber Erdbeer - Rhabarber - Marmelade werden.

Am Samstag haben wir noch schnell den Rhabarber geerntet. Neuen Dr. Oetker Gelierzucker für Erdbeerkonfitüre gekauft und losgelegt.

Alles gewaschen und zurecht geschnitten.



Wie beim letzten Mal alles aufkochen und 3 Minuten kochen.


Die Marmelade wieder in Gläser abfüllen und fertig.


Rezept:

750 g Erdbeeren
250 g Rhabarber
500 g Dr. Oetker Gelierzucker für Erdbeerkonfitüre 2:1
1 Päckchen Zitronensäure

Liebe Grüße Sibylle

PS: Der Rest wurde natürlich wieder gegessen.

Donnerstag, 15. Juni 2017

Dr. Oetker Gelierzucker

Nach langer Zeit gab es mal wieder eine Testaktion. Testen durfte ich Dr. Oetker Gelierzucker.
#ManchmalMarmelade

Erdbeer - Kokos - Marmelade sollte es bei mir werden.

Zuerst wurde die Erdbeeren gepflückt. Ganze 5,1 kg sind es geworden.



Diese wurden gewaschen und geputzt und alles wurde vorbereitet.


Dann alles aufkochen lassen und 3 Minuten kochen.



Wenn die Gelierprobe ok ist, die lecker Marmelade in Gläser abfüllen.



Dann natürlich noch alles beschriften, Frau will ja auch wissen was drin ist. Es sind nicht mehr alle Gläser auf dem Bild. Es wurden schon welche verschenkt.



Dann noch das Rezept:

1 kg Erdbeeren
200 ml Kokosmilch
1 Päckchen Zitronensäure
500 g Dr. Oetker Gelierzucker für Erdbeerkonfitür 2:1

Lasst es Euch schmecken.

LG Sibylle

PS: Die restlichen Erdbeeren wurden so gegessen.